Donnerstag, 5. April 2012

El Porto ODER wie altert man an einem Tag um mindestens 5 Jahre

So Ihr Lieben, nun ist es soweit und auch meine El Porto ist endlich fertig *schwitz*. Es war nur noch der Reißverschluss übrig und noch die restlichen Nähte schließen. Für mich nicht so einfach, sie ist komplett gefüttert und ich raff das immer irgendwie nicht mit dem zusammen nähen. Aber diesmal hats dank telefonischer Unterstützung - na von wem ? - von Sylvia mit "Y" geklappt. Ich habe auch nur 1 x den Nahttrenner gebraucht *stolzbin*

Hier ist sie dann nun ..... und eigentlich ist es ja garnicht meine sonder die von meiner großen Tochter die sich eine Sporttasche wünschte fürs Boxen. Die Stoffe hat sie selbst ausgesucht, mit 15 ist halt was Mama mag nicht mehr so in. Die Süßen kleinen Handschuhe habe ich von der lieben Karo bekommen ;-)








Am besten nähe ich noch direkt eine hinterher damit ich ja nicht vergesse wie das ging ;-) An dieser Stelle nochmal Danke Sylvia für die Geduld mit mir *g*

lg Tanja

Kommentare:

  1. Huhu Süße,

    die ist doch richtig schön geworden. Und hat doch gut geklappt...außer das Erklären am Telefon, da wäre ein Bildtelefon besser ;o)))Und ...was sagt Dein Tochterkind zu der Tasche???
    LG Sylvia

    AntwortenLöschen
  2. hallo,
    ich find deinen blog echt klasse! ist gleich mal abonniert! :-)
    würde mich freuen, wenn du auch mal bei mir vorbei schaust.

    lg steffi

    AntwortenLöschen