Mittwoch, 6. Juli 2011

Was ich sonst noch so gemacht habe ...

könnt ihr hier sehen ;-)



Nachdem ich schön meinen Bezug mit Vlieseline eingesaut hatte und der mir sowieso nicht gefallen hat, habe ich mir einen neuen gegönnt und zwar im Flippi-Lock. Ich mag rot mit Punkte im Moment sehr gerne .....



Hier der alte Bezug



und hier der Neue


Mama ich brauche für die Klassenfahrt einen Sonnenschutz .... na toll, alles auf die letzte Minute wie auch sonst ;-) zum Glück hatte ich das tolle Freebock von hier es ist einfach super und easy zu nähen. Kappy passt, Kind und Mutter glücklich.


das tolle ist, das es eine Größe mitwächst, es wird einfach hinten durch ein Band reguliert.




Dann habe ich mich mal an Bodys versucht. Zum Anfang aus alten T-Shirts. Den Schnitt habe ich mir selbst gebastelt aus dem kostenlosen Shirt von Ottobre Design und einem unserer Bodys. Passt super nur leider ist es sehr sehr schwierig kleine Druckknöpfe zu bekommen, zumindest gibts die nicht für die Variozange von Prym ;-(


Dann musste dringend mal wieder eine Hose für Junior her die auch passt. Ich brauche garkeine kaufen, das sie eh nie passen. Dieser Schnitt aus der Ottobre heisst Majava und ist passt einfach perfekt. Ich habe allerdings die ganzen Taschen - finde ich sehr überflüssig - einfach weggelassen und nur einfach anstatt gedoppelt genäht.



na Karo kommt dir der Stoff bekannt vor ;-)





So nu hattet ihr aber genug zu schauen oder ? Nein ? Ihr wollt noch mehr ? Leider müsst ihr Euch noch ein wenig gedulden, die restlichen Bilder kommen die Tage, Frau muss ins Bettchen.




Kommentare:

  1. Huhu Tanja,

    schöne Sachen hast du gemacht, bin ich aber froh, das nicht nur mein Bügeleisen und Bügelbrett immer versaut ...

    lg
    conny

    AntwortenLöschen
  2. Hast Du den Bezug selbst genäht? Ich bräuchte auch dringend einen neuen, allerdings für mein Riiiiesen-Bügelbrett. Irgendwie traue ich mich nicht ran, das selbst zu machen.
    Herzlichen Gruß
    von
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen