Montag, 22. Februar 2010

Karo´s, karo´s und noch mehr karo´s


Dank einer tollen Anleitung einer lieben Nähtante bei urbia kommen immer mehr Karo´s in Tim´s Zimmer. Eigentlich fehlt mir nun nur noch eine nette Verpackung für die Feuchttücher-Dose ;-)
Damit ihr auch mal sehen könnt wie schön es geworden ist, werde ich morgen mal ein Foto machen. Bis dahin ..... fühlt Euch gedrückt

Samstag, 20. Februar 2010

Ein Schlafsack für Melissa ...

das war meine Arbeit der letzten Tage. Ist doch toll geworden oder ;-)









Dienstag, 16. Februar 2010

Diesmal nur

ein paar kleine Dinge. Nachdem ich Tage und Stunden damit verbracht hatte, zu versuchen das richtige Maß heraus zu bekommen welches ich für ein Utensilo brauche wo ein ganzes Paket Windeln platz findet, dachte ich mir ich schreib doch einfach mal Nancy von wuki.me die es in ihrem blog hat an. Gesagt getan am gleichen Tag kam noch Antwort mit einer super Tabelle womit mann es ganz einfach ausrechnen kann :-) Vielen Dank Nancy
Hier also mein Mega Utensilo und ein paar Tatüs aus Resten







Mittwoch, 10. Februar 2010

Ein paar Dinge ....







habe ich wieder fertig .... 1 x Puschen, eine Mütze, ein Wiegenkissen und eine Bettwäsche in 100x135 cm (davon habe ich leider kein Foto)






Donnerstag, 4. Februar 2010

und weiter geht´s ...



Mal für zwischendurch was ganz anderes .... wollte ich schon die ganze Zeit mal probieren so ein schönes Utensilio zu machen. Schaut doch nett aus oder ?




und noch eine Hülle für Louis aus der "Froschfamilie" ;-)





Montag, 1. Februar 2010

Sonntag = Ruhetag, aber nicht bei mir :-)

Frei nach dem Motto: Schaffe schaffe Häusle baue habe ich den Sonntag genutzt um mal in Ruhe zu arbeiten. Es ist garnicht so einfach zwischen Haushalt, zwei pubertierenden Mädels, Schulaufgaben und einem 10 Monaten alten Räuber noch zu nähen ....... aber


nur die harten kommen in den Garten .... :-) Einmal Totenkopfpuschen für den kleinen Louis.


Und für unsere kleine süße Kitty Clara diesmal eine U-Hefthülle und eine Windeltasche im gleichen Design wie die Kissen ... viel Spaß damit. Allerdings war es schon sehr ungewohnt mal den Namen Clara ohne eine Kitty zu sticken ;-)